Foodistini Rezept Naan
Herzhaft Rezept

Naan

Eine schnelle Beilage für Curries oder Eintöpfe aus der Pfanne? Dieses Naan Brot. Rezept – Naan Menge: 4 Stück Zubereitungszeit: 10 Minuten 60 g Milch 50 g Butter 200 g Mehl 1/2 Tl Backpulver 1/2 TL Natron 1 Tl Salz 60 g Natur-Jogurt Öl 50 g Butter und 60 g Milch (es ist einfacher diese […]

Foodistini Rezept Süßkartoffel Curry
Herzhaft Rezept

Süßkartoffel Curry

In meinen Augen gibt es zwei Tricks um ein besonders leckeres Curry zu kochen. Der Erste: nicht zu viel Flüssigkeit verwenden, damit das fertige Curry einer cremigen Soße und nicht einem Eintopf gleicht. Der zweite und noch viel wichtigere Trick: eine Gewürzpaste herstellen. Das klingt jetzt komplizierte als es ist. Im Endeffekt bräune ich Zwiebel, […]

Foodistini Rezept Reisnudelsalat
Herzhaft Rezept

Reisnudelsalat

An heißen Sommertagen bin ich meist froh um Rezepte die ohne Backofen auskommen, maximal lauwarm sind und von mir nur eine minimale Zeit in der Küche verlangen – um meine Zeit vor dem Ventilator maximieren zu können. Und dann gibt es meist eine Gemüsepfanne mit Couscous, z.B. in dieser Variation mit Sellerie und Lauch oder […]

Herzhaft Rezept

Sellerie Lauch Walnuss Pfanne

Eine 15 Minuten Pfanne, inspiriert von der hervorragenden Köchin M, die A und mir bei jedem Besuch leckerste Gerichte und tolle Kuchen serviert. Und wenn ihr nicht wisst wohin mit dem restlichen Lauch oder Sellerie (und nicht einfach dieses Rezept nochmal kochen wollt…): einfach Suppengemüse vorbereiten und einfrieren. Rezept – Sellerie Lauch Walnuss Pfanne Menge: […]

Foodistini Rezept Quarkbrot
Herzhaft Rezept

Quark Brötchen aus der Pfanne

Wenn es mal wieder eine schnelle Beilage für ein Chilli oder einen Eintopf braucht, dann gibt es hier momentan am liebsten diese fluffigen und wunderbar einfachen Pfannen-Brötchen. Rezept – Quark-Pfannen-Brötchen Menge: 4 Brötchen Zubereitungszeit: 15 Minuten 130 g Mehl 1 Tl Backpulver 1/2 TL Salz 50 g Magerquark oder Natur Jogurt 80 g Milch 1 […]

Foodistini Rezept Okonomiyaki
Herzhaft Rezept

Okonomiyaki

Um mal wieder Wikipedia zu zitieren: Okonomi bedeutet „Geschmack“, „Belieben“ im Sinne von „was du willst“; yaki bedeutet „gebraten“ oder „gegrillt“. Und damit ist ein Okonomiyaki ein nach den eigenen Vorstellungen gegrillter japanischer Pfannkuchen. Das bedeutet bei mir: ein großer Kohl-Karotten Kuchen wird in einer Pfanne angebraten, mutig gewendet und mit einer Mayo-Chili Sauce, Frühlingszwiebel […]

Rezept Chilli con carne
Herzhaft Rezept

Chilli con Carne

Mein Plan für den nächsten kühlen, grauen Herbsttag: dieses Chilli kochen, mit der Heizdecke auf der Couch einkuscheln und beim Essen einen guten Film anschauen. Rezept – Chilli con Carne Menge: 4 Portionen Zubereitungszeit: 60 Minuten 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 El Öl 400 g Rinderhack 250 g gekochte Kidneybohnen 125 g Mais 500 g […]