Rezept Foodistini Hafer Porridge
Rezept Süß

Frühstücks Porridge – Hauptsache Haferflocken

Die verwendeten Haferprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt von Alleskörner Jeden Morgen gibt es bei uns das gleiche Frühstück: Haferflocken und Apfel zu einem Porridge verkocht. Ok, ab und zu am Wochenende gibt es auch einmal etwas aufwändigeres, wie z.B. Hefepfannkuchen. Aber auch wenn ein monotones Frühstück vielleicht etwas langweilig klingen mag, so ist […]

Foodistini Rezept Gebackener Feta mit getrockneten Tomaten karamellisierten Zwiebeln
Herzhaft Rezept

Gebackener Feta mit Zwiebeln und Tomaten

In meiner Einzimmer-Studenten-Wohnung hatte ich für 4 Jahre keinen Backofen in meiner kleinen Küchenzeile. Ich habe es so vermisst einfach etwas vorzubereiten und es dann in den Ofen schieben zu können. Man versucht zwar sich irgendwie anders zu behelfen, z.B. indem man versucht Brot in Pfannen zu backen (nicht ganz so befriedigend) oder einfach Freunde […]

Foodistini Rezept Käsefüße
Herzhaft Rezept

Käsefüße

Normalerweise packen die meisten ihre Ausstecherformen nur um Weihnachten herum aus. Aber was ist mit all den süßen Osterhasen und Mäuschen die in meiner Ausstecherkiste schlummern? Die dürfen spätestens zu Ostern auch mal raus. Aber nicht für süße Kekse, sondern für salziges Käsegebäck! Ein Teig aus 4 Zutaten mit Käse überbacken. Eigentlich ist das Rezept […]

Foodistini Rezept Ravioli gefüllt mit Roter Beete, Feta, Walnuss
Herzhaft Rezept

Rote Beete – Feta – Walnuss – Ravioli

Zum Abschluss der Themen-Pasta-Tage habe ich noch ein drittes Rezept für euch. Nachdem es nun ja für euch kein Problem mehr sein sollte einen  Pastateig selber zu machen und komplexe Nudeln zu formen, zum Abschluss noch einmal etwas leichtes: Ravioli. Ich persönlich verwechsele ja immer Ravioli und Tortellini, aber im Endeffekt ist es ja auch […]

Foodistini Tortellini Ravioli Rezept
Herzhaft Rezept

Tomaten-Kürbiskern-Tortellini

Nachdem ich euch gezeigt habe, wie einfach sich ein Nudelteig  selber machen lässt, kommt hier mein erstes Rezept um diesen zu füllen. Tortellini selber zu machen finde ich einerseits attraktiv, da ich dann genau weiß, was in der Füllung verarbeitet ist. Andererseits lässt sich die Füllung auch ganz einfach auf die persönlichen Vorlieben anpassen und man […]